Die „Givebox“ im Haus Ephata – ein nachhaltiges Konzept, das Freude am Nehmen und Geben bereitet!

Und so geht‘s: Jeder kann Spielsachen, intakte Elektrogeräte, Geschirr, CDs, Bücher, Dekoartikel usw. in der Give-Box abstellen und ebenso kann sich jeder an den aussortierten Artikeln bedienen. Gegenstände, die nach zwei bis drei Wochen keinen neuen Besitzer gefunden haben, werden aussortiert, damit stets genug Platz für neue Dinge ist und die Box nicht zur Müllhalde verkommt. Die Box ist eine einladende Tauschbörse für die Nachbarschaft. Sie verfolgt das Ziel den Müll in der Stadt zu reduzieren und fördert gleichzeitig die Freude am Teilen. Die Regeln zum Umgang hängen in der Give-Box aus. Geöffnet ist die Give-Box jeweils zu den Öffnungszeiten des Animationszentrums Ephata.