Willkommen auf der Webseite des
Animationszentrums Ephata!

 

Hier finden Sie Informationen zu uns und unseren Angeboten, sowie zu Veranstaltungen in unserem Haus und im Eupener Bergviertel. Viel Spaß beim Lesen!


Wir sind jetzt auch auf Facebook!

Aktiv werden bei Ephata

Von "Animator Aufgabenschule" bis "Viertelkomitee" - für jeden gibt es ein passendes Ehrenamt im sozialen Treffpunkt. Klickt euch durch!

Melde dich zum Ephata-Newsletter an!

Möchtest du regelmäßig Infos zu unseren Aktivitäten, Veranstaltungen und Angeboten sowie andere Neuigkeiten in deinem Posteingang erhalten, dann melde dich hier zu unserem Newsletter an. 


Besucht unsere Seite, liked und teilt :-)


Aktuelles Angebot


Besuchen Sie die Kunstausstellung "HEIMArT"

Impressionen vom Tag der Gestaltung

 

HEIMArT“ unter diesem Motto steht die Land-Art-Ausstellung am Zusammenfluss von Weser und Hill in Eupen, Unterstadt.

Zahlreiche Künstler und Gruppen waren beim Projekt HEIMArT aktiv. Hier einige Impressionen vom Tag der Gestaltung. Es sind bewusst keine "Bilder einer Ausstellung". Diese sollte jeder vor Ort in der umgebenden Natur erleben. Diese Ausstellung ist wirklich durchgehend geöffnet bei freiem Eintritt... Ein kleiner "Führer" durch die Ausstellung ist hier zu finden...


Ferienspaß 2019 im Haus Ephata

 

In den Sommerferien, vom 1. Juli bis zum 9. August, findet wieder eine kostenlose Ferienanimation für Kinder von 8-13 Jahren im AZ Ephata statt.

 

Dazu sind ganz besonders auch Kinder von Migranten eingeladen. Das Programm wird u.a. so geplant, dass es für die Kinder und Jugendlichen eine spielerische Sprachförderung bringt, aber auch Spaß, Sport und Kreativität kommen nicht zu kurz! Mehr dazu hier...


Dansa Mixa
neues Angebot im AZ Ephata

 

Danza Mixa, dein Tanz, deine Lebensfreude. Mit wenig, aber effektiver Choreographie haben wir 100 % Spaß und bleiben fit. Danza Mixa ist eine Mischung aus verschiedenen Tänzen, wie z.B. afrikanischem Tanz, Merengue, Bachata, Salsa, Rock´n´Roll, Cha cha cha und vielen mehr. Nähere Infos dazu hier...


Baby-Fitness

neue Kursdaten liegen vor

 

Die Babys sind glücklich, die Kleinen haben Spaß mit ihren Mamas oder Papas (ja, auch Väter sind herzlich willkommen) und die Großen haben auch miteinander sehr viel Spaß.

Nur noch wenige freie Plätze für den Juli-August Kurs. Also schnell noch anmelden! Mehr Infos hier...


Stadtplan mit offenen Freizeitangeboten für Jugendliche erschienen!

 

Im Rahmen eines interkulturellen Projekts auf Ebene der Gemeinde Eupen wurde von verschiedenen Akteuren der Jugendarbeit ein Stadtplan entworfen, der auf die verschiedenen Angebote für Jugendliche hinweist. Damit sollen vor allem auch jugendliche Migranten und deren Familien über die bestehenden Möglichkeiten informiert werden, wo und wie man sich als junger Mensch in seiner Freizeit betätigen kann.

Den Stadtplan gibt es hier als Download...


Ausstellung „Das Lächeln des Christus“ in der Bergkapelle

 

Eine sehenswerte Ausstellung mit Werken von Künstlern aus der Region: Lena Bellenger, Johannes Wickert, André Paquet, Prof. Dr. Menges, Michael Grade und Prof. Dr. Boeminghaus findet vom 3. Juni bis 31. Juli 2019 in der Bergkapelle (Eupen/B) statt, geöffnet ist täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr. Mehr Informationen dazu hier...


Aktiv werden im Sozialen Treffpunkt

 

...schon mit weniger als 1 Stunde/Woche sind Sie dabei! Sie haben bestimmte Interessen oder Fähigkeiten? Sie haben ein begrenztes Zeitkapital, das Sie investieren können? Sie interessieren sich besonders für die Arbeit mit bestimmten Zielgruppen? Hier finden Sie die passenden Informationen zu Ihrem Profil...


Portrait der Aufgabenschule im BRF

 

Wenn Kinder im normalen Regelunterricht Schwierigkeiten haben, bietet das Zentrum für Förderpädagogik Hilfestellung an. Um die Kinder zu unterstützen, hat das ZFP verschiedene Partnerschaften geschlossen. Dazu gehört auch die Zusammenarbeit mit der Aufgabenschule des Animationszentrums Ephata in Eupen. Für rund 160 Schüler ist sie eine wichtige Anlaufstelle. Den Bericht des BRF gibt es hier zu sehen...


Ephata - Mehr als ein Sozialer Treffpunkt

 

so titelt das Grenz-Echo anlässlich des 25jährigen Bestehens des Animationszentrum Ephata. Im Interview äußert sich Johannes Funk, Präsident des Verwaltungsrates, zu Geschichte und Perspektiven des Hauses Ephata und resümiert die Veranstaltungen im Rahmen der Jubiläums-Feierlichkeiten. Lesen Sie den ganzen Artikel hier...


Die neuesten Artikel :

Viertelgarten im Park Loten, hier...

Geschichten aus dem Bergviertel, hier...

Miles Gladii - Schwertkampftraining, hier...