Was Euregio-Jugendpastoral ist

Die Euregio-Jugendpastoral wurde ins Leben gerufen, um auf diesem Weg einen bescheidenen Beitrag zur Einheit und zum Aufbau Europas zu leisten. Dieses Projekt mit Zukunft ist eine Initiative von Vertreterinnen und Vertretern der kirchlichen Jugendarbeit der Diözesen Lüttich, Luxemburg, Metz, Namur, Trier, Troyes und Verdun. Wir fördern und organisieren die Begegnung Jugendlicher untereinander über Landesgrenzen hinweg.

Dabei geht es allerdings nicht darum, eine Einheitskultur zu schaffen, sondern den anderen und alle anderen zu entdecken. Es ist wichtig, dass jedeR durch die Begegnung mit anderen Jugendlichen die Verschiedenheit kennen- und auch respektieren lernt. Nur so kann die Vielfalt als Bereicherung erlebt werden. Auf andere zugehen, sie anerkennen und achten- dies sind wichtige Schritte auf dem Weg zu einer menschlicheren Gemeinschaft, und so versucht die Euregio ihren christlichen Auftrag zu erfüllen.

Als Volk Gottes auf dem Weg wollen wir in der Kirche die grosse Vision von Europa aufleben lassen, die unseren Kontinent geprägt hat. Im Rahmen der Jugendpastoral entwickeln wir diese Vision.

Wir nehmen die interkulturelle Begegnung als Herausforderung an und fördern das Kennenlernen der anderen in seiner jeweiligen Eigenart. Dies geschieht in gegenseitigem Respekt und Toleranz. Jugendliche, junge Erwachsene und ihre BegleiterInnen wollen gemeinsam Zeichen setzen und Zeichen sein für Frieden und Gemeinschaft zwischen den Nationen- in der Verschiedenheit von Kulturen, Sprachen und Religionen.

 

Euregio schnell erklärt:

Glauben ist schön. Noch schöner in Gemeinschaft. Und die Potenz davon? Miteinander glauben über Grenzen hinweg. Wenn du also in deiner Pfarrei eine Jugendgruppe hast, mit der du Kirche erleben kannst, ist das cool. Und wenn ihr noch mehr wollt, seid ihr bei der Euregio richtig: junge Leute aus Bistümern aus Frankreich, Belgien, Luxemburg und Deutschland kommen da zusammen und erleben ein "christliches Europa". Lust drauf? - Dann bist du jederzeit willkommen!