Sprachkurse (Lehrer)

Ziel der Aufgabe :     Niederschwellige Möglichkeiten des Spracherwerbs für Migranten

Konkrete Aufgabe :   Sprachkurs in Deutsch für Anfänger

Nicht-Aufgaben :       Einzelbetreuung

                                   Leistungsorientiertes Ergebnis (Zertifikat)

Zentrale Aufgaben :  Sprachkurs vorbereiten und erteilen

Optionale Aufgabe:   Alphabetisierungskurs

                                   Kochateliers, Ausflüge und Besichtigungen

                                   Elemente der Bürgerkunde einflechten

Fähigkeiten/Wissen:  berufliche Erfahrung im Sprachunterricht oder Logopädie

                                   Interkulturelle Kenntnisse

Zeitspende :              2, 4 oder 6 Stunden pro Woche vormittags von September bis Juni (Schulzeiten)

Schnittstellen :          Koordination des Sozialen Treffpunkts

                                   Integrationsbeauftragte für den Norden der DG

                                   Supervisionen (mit Ehrenamtlichen des Sprachencafés)

Nutzen :                     Verbesserung der Integrationsmöglichkeiten für Migranten

Sonstiges :                 Kostenerstattung vorgesehen