Ferienspaß

 

Ziel der Aufgabe :     Angebot einer sinnvollen Ferienfreizeit für Kinder der Zielgruppen

                                   des Sozialen Treffpunkts

Konkrete Aufgabe :   Leitung der Ferienanimation des Sozialen Treffpunkts

                                   Gestaltung eines wöchentlichen Programms

Nicht-Aufgaben :       Einschreibung, Verwaltungsarbeit, Finanzierung

Zentrale Aufgaben :  Organisation der Gruppe und des Programms (25-35 Kinder von

                                   6-13 Jahren)

Optionale Aufgabe:   Projekte/Projektwochen gestalten

                                   Sprachförderung der Teilnehmer

Fähigkeiten/Wissen:  Erfahrung in der Animation von Gruppen

                                   zweisprachig (deutsch/französisch)

Zeitspende :              6 x 1 Woche à 30 Stunden im Juli / August (täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr)

Schnittstellen :          Koordination des Sozialen Treffpunkts

Nutzen :                     Erfahrung in der Gruppenleitung

                                   Interkulturelles Lernen

                                   Praktikumsreferenz

Sonstiges :                 Bewerbung im Vorfeld

                                   Möglichkeit der Kostenerstattung